Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Brandenburgisches Staatsorchester - Neujahrskonzert

05.01.2019 um 15:00 Uhr

Kulturkirche

 

Vor großem Publikum spielt das Brandenburgische Staatsorchester alljährlich das traditionelle Neujahrskonzert in der Kulturkirche Neuruppin. Inzwischen gehört das Konzert zu den nicht mehr wegzudenkenden Höhepunkten zu Beginn eines jeden Jahres, denn das Orchester aus Frankfurt (Oder) hat sich in den vergangenen Jahren in die Herzen der Musikliebhaber in der ganzen Region gespielt, und damit hat sich das Konzert zum Jahresbeginn zu einem Pflichttermin gemausert.

 

Mit dem Neujahrskonzert des Brandenburgischen Staatsorchesters eröffnet der Musikverein Neuruppin am Sonnabend, 5. Januar 2019, seine 15. Klassik-Konzert-Reihe in Neuruppin. Die Musiker des größten brandenburgischen Klangkörpers unter der Leitung von Takao Ukigaya werden das Publikum in Hochstimmung versetzen. Gespielt werden sprühende Melodien bekannter Komponisten voller Charme und Lebensfreude. Mit Walzer, Polka und Galopp nimmt Sie das Staatsorchester mit auf eine frische musikalische Reise ins Neue Jahr.

 

Erwarten Sie ein zweistündiges musikalisches Feuerwerk mit wechselnden Emotionen. Beherrscht von einem brillanten Dirigenten, der im Laufe des Konzerts immer mehr von seinem ansteckenden Schwung auf das begeisterte Publikum überträgt.

 

Tickets & Infos: 03391 355 53 00