Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

The Dark Tenor Acoustic Heartbeat Tour

24.05.2020 um 19:30 Uhr

Kulturkirche

 

 

Mit über 200.000 verkauften Alben gehört The Dark Tenor zu den erfolgreichsten Künstlern im Pop-meets-Klassik-Genre. Der amerikanische Sänger Billy Andrews tritt am Sonntag, den 24 Mai in der Kulturkirche Neuruppin unter dem Namen The Dark Tenor als Grenzgänger der Musikrichtungen Klassik, Pop und Rock auf.
 
„Mit meiner Musik zeige ich die coole Seite der Klassik auf, hole sie raus aus der elitären Ecke und mache die großartigen klassischen Kompositionen auch für diejenigen zugänglich, die normalerweise nicht mit ihr in Berührung kommen“, erklärt The Dark Tenor die DNA seiner Musik. „Sie ist dabei wie mein Leben und meine Persönlichkeit: Sie baut Brücken, sie bringt Gegensätze zusammen, sie fusioniert scheinbar weit Entferntes. Und vor allem: Sie berührt die Menschen tief in ihrem Herzen.“ Seine Art klassische Werke in Verbindung mit Pop, Rock und Metal neu zu interpretieren soll Gegensätze zusammen-bringen und vor allem Menschen berühren. Billy Andrews verwirklicht sich mit seiner „Acoustic Heartbeat Tour“ einen Herzens-wunsch. Er geht er zurück zu seinen Wurzeln und gibt für die Zuschauer ein sehr nahes Konzerte in der intimen Atmosphäre der Kulturkirche Neuruppin.
 
Während seine vorangegangen drei Alben noch eine Mystik um den damals maskiert auftretenden Sänger aufbauten, lässt The Dark Tenor jetzt die Maske fallen, wird nahbarer und persönlicher. Die angekündigte EP-Trilogie, die ab April 2020 erscheint, widmet sich drei der größten klassischen Komponisten der Welt, beginnend mit „Ludwig – A Beethoven Story By Billy Andrews“ – passend zum Beethovenjahr 2020.
 
Seit 2014 begeistert The Dark Tenor als Grenzgänger zwischen klassischer und moderner Musik. Der amerikanische Sänger und Songwriter integriert weltbekannte klassische Themen in das aktuelle Soundgewand von Rock- und Popsongs und begeistert damit Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen. Brachiale Sounds, mitreißende Symphonien, emotionsgeladene Shows aber auch die sanften, leisen Töne zeichnen seine Musik aus. Auf zahlreichen Konzerten quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz übertrug der Künstler seine Magie auf die Zuschauer und konnte bereits eine große, stetig wachsende Fangemeinde für sich und seine Musik gewinnen.
 
Tickets gibt es an allen guten Vorverkaufsstellen und online über www.reservix.de und www.eventim.de. Weitere Informationen über 03391 355 53 00.