Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

NEUER TERMIN: Neue Philharmonie - Sinfoniekonzert

08.05.2021 um 17:00 Uhr

Kulturkirche

 

Die Neue Philharmonie, unter Leitung von Andreas Schulz, kommt am Samstag, den 08. Mai wieder in die Kulturkirche Neuruppin! Bereits im vergangenen Jahr begeisterte das Orchester das Neuruppiner Publikum. Diesmal haben die Musikerinnen und Musiker wieder etwas Besonderes einfallen lassen.

 

Atmosphärisch! So beschreibt man dieses Konzertprogramm der Neuen Philharmonie am 25. Oktober 2020 wohl am treffendsten. Das junge Orchester präsentiert sich hier von zwei Seiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Mit dem bei Jung und Alt beliebten „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns und der 5. Sinfonie Pjotr Tschaikowskis haben die jungen Talente für das Neuruppiner Publikum zum Einen ein ewig freudestrahlendes und auf der anderen Seite ein sehr schicksalsschweres Programm erarbeitet.

 

Die Neue Philharmonie gGmbH hat sich der Förderung von Orchestermusikern verschrieben. Die Konzerte sprechen ein Publikum jeden Alters und jeder Herkunft an, vom erfahrenen Konzertgänger bis zum neugierigen Musikliebhaber. Attraktive Programme und Moderationen unterstützen den Ansatz, die Musik vieler Jahrhunderte zu den Menschen zu bringen. Die bisherigen Aufführungsorte erstrecken sich dabei in der Außergewöhnlichkeit über Schlösser, Theater und Werkshallen aber auch über Orte großen Renommees wie die Philharmonie Berlin, das Konzerthaus Berlin, der Berliner Dom sowie das Bundespräsidialfest. Derzeit setzt sich der Klangkörper aus 45 Musikern zusammen, die aus 13 Nationen stammen. Ein weiteres Markenzeichen dieses Orchesters ist es mit Kinderkonzerten und sinfonischen Abendkonzerten bereits in der vierten Spielzeit einen überwältigenden Erfolg zu schaffen.

 

Tickets gibt es an allen guten Vorverkaufsstellen und online über www.reservix.de. Weitere Informationen erhalten Sie über 03391 355 53 00.