Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Konstantin Wecker Trio - Poesie und Musik mit Cello und Klavier

04.09.2021 um 20:00 Uhr

Kulturkirche

 

Konstantin Wecker gehört zusammen mit Hannes Wader und Reinhard Mey zur Spitze der deutschsprachigen Liedermacher. Sein Konzert am Samstag, den 04. September 2021 (Nachholtermin vom Freitag, 27. März 2020) können wir mit begrenzter Teilnehmerzahl in der Kulturkirche Neuruppin durchführen.

 

Alle bereits gekauften Tickets sind gültig, wir bitten die Konzertbesucher sich jedoch im Vorfeld für eins der beiden angebotenen Konzerte zu entscheiden und uns dies telefonisch über 03391 355 53 00 oder per Mail an info@kulturkirche-neuruppin.de mitzuteilen.

 

Konzert 1 | Einlass: 16.00 Uhr | Beginn: 17.00 Uhr | ohne Pause!

Konzert 2 | Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | ohne Pause!

 

Wir bitten die Ticketinhaber uns ihre Entscheidung mit der Info über die bereits gebuchte Reihennummer und Plätze, sowie Ihren Kontaktdaten zur Nachverfolgung zu übermitteln. Weiterhin sind noch Tickets für das Konzert 1 um 17.00 Uhr an allen guten Vorverkaufsstellen und online über www.reservix.de zu erhalten!

 

Neben seinem langjährigen Bühnenpartner am Klavier, Jo Barnikel, ist auch Fany Kammerlander bei seinem aktuellen Trio-Programm in Neuruppin dabei. Die Ausnahme-Cellistin, die mit ihrem Spiel sowohl in der Klassik- als auch in der Popwelt zuhause ist, stand ebenso bereits mit Konstantin Wecker auf der Bühne in der Kulturkirche. Die drei Musiker vereinen lyrisch-sensible Klavierstücke mit dem zart-schmelzenden Klang des Cellos, das Konstantin Weckers Liedern seit jeher ihre ganz persönliche Note gab.

 

Das aktuelle Bühnenprogramm ist geprägt von Wut und Zärtlichkeit, Mystik und Widerstand - und immer auch von der Suche nach dem Wunderbaren. Eine Suche, die Mut macht. Und Hoffnung. Denn wer in die Lieder des neuen Trio-Programmes eintaucht, wird schnell erkennen, dass es durchaus eine Welt ohne Grenzen geben kann.