Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Orchester Ronny Heinrich - Weihnachtskonzert

11.12.2022 um 15:00 Uhr

Kulturkirche

 

 

Sie spielen, weil sie es lieben zu musizieren, und weil sie es können. Ein letzter Tusch, der Taktstock sinkt, Applaus brandet auf. Gänsehautmomente. Ronny Heinrich und sein Orchester die „Oranienburger Schloßmusik“ begeistert seit über 30 Jahren ihr Publikum in ausverkauften Konzertsälen wie der Berliner Philharmonie, der Elbphilharmonie in Hamburg und dem Lanner Saal im Kursalon in Wien. Das Orchester von Ronny Heinrich ist außerdem seit vielen Jahren fester Bestandteil der Berliner Ballszene, mit Galakonzerten im Ernst-Reuter Saal, dem Französischen Dom und der Urania. Auch in Neuruppin sind die Musiker immer wieder gern gesehene Gäste mit stets neuen Programmen.

 

Das inzwischen  traditionelle Weihnachtskonzert findet in diesem Jahr am Sonntag, dem 11. Dezember in der Kulturkirche Neuruppin statt. Im Mittelpunkt des Programms stehen weihnachtlichen Melodien wie „Weiße Weihnacht“, „Petersburger Schlittenfahrt“, „Weihnachten in Familie“, „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ und viele weitere traditionelle Weihnachtslieder. Das Orchester, Ronny Heinrich und seinen Solisten stimmen damit alle Besucher auf das Weihnachtsfest ein. Moderiert wird das Konzert von Ronny Heinrich und seiner charmanten Tochter Juliane Heinrich.

 

Als Gründer und Dirigent der „Oranienburger Schloßmusik“, begeistert Ronny Heinrich immer wieder seine Zuhörer neu. Das Orchester ist ein Garant für gute Gefühle und großer Momente. Von Caféhausmusik über das klassische Streichquartett bis hin zum Salonorchester, oder zum Empfang von Königin Beatrix, die Vielseitigkeit von Ronny Heinrich und seinen Musikern spricht für sich. Inzwischen veröffentlichte Ronny Heinrich und seine „Oranienburger Schloßmusik“ ihr erstes Album unter den Titel „Ballsirenen“, nach dem gleichnamigen Konzertwalzer aus der Operette „Die lustige Wittwe“ von Franz Lehar.

 

Veranstaltungsort

Kulturkirche