Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Tribute to Simon & Garfunkel meets Classic

10.11.2019 um 19:30 Uhr

Kulturkirche

 

Für Freunde und Bewunderer der beliebten Songs des amerikanischen Duos Simon & Garfunkel werden die Erinnerungen am Sonntag, den 10. November  2019, in der Kulturkirche Neuruppin lebendig. Die Konzertbesucher erwartet ein Abend voller Emotion, eine Hommage an die 60er und 70er Jahre und eine musikalische Vielfalt wie nur selten.

 

Bereits 1968 wurde das amerikanische Duo Simon & Garfunkel mit diesem Song bekannt: „Mrs. Robinson“ begeisterte die Folk-Rock-Fans. Simon & Garfunkel waren eines der berühmtesten und vor allem erfolgreichsten Duos der Musikgeschichte. Songs wie „Sound of Silence“, „The Boxer“, „Mrs. Robinson“ und „Bridge Over Troubled Water“ sind Stücke für die Ewigkeit. Ihr letztes Studioalbum, „Bridge Over Troubled Water“ von 1970 gehört mit 25 Millionen verkauften Einheiten zu den erfolgreichsten Alben der Welt.

 

Jetzt wird das Duo wiederbelebt – und zwar mit dem Duo Graceland: Thomas Wacker ist die Stimme von Paul Simon während Thorsten Gary Art Garfunkel Leben einhaucht. Als lebendig kann man die Performance der beiden sehr wohl bezeichnen, denn anders als sonst beteiligt sich auch ein Streicherquartett an ihren Konzerten: „A Tribute to Simon & Garfunkel meets Classic“.

 

Gespielt werden die großen Klassiker, so dass Gitarre, zwei Stimmen und klassische Instrumente zu einem Musikerlebnis verschmelzen. Mit großem Feingefühl und virtuosem Gitarrenspiel werden Welthits wie „Bridge Over Troubled Water“, „Sound of Silence“, „Mrs. Robinson“, „Cecilia“ und „El Condor Pasa“ interpretiert. Dabei gibt es zwischendurch auch Stücke zu hören, die rockiger sind. Als „Lieder, die etwas zu erzählen haben“ bezeichnet Duo-Mitglied Thorsten Gary die Stücke von Simon & Garfunkel und erklärt so seine Affinität zu dem Vorbild und seiner Tribute-Band Zugehörigkeit.

 

Es erwartet Sie ein Konzert mit zwei Künstlern, die Ihren Idolen aus Amerika ausgesprochen nahe kommen und einem Streichquartett, das dieser Musik einen ganz neuen, unverwechselbaren Klang verleiht.

 

Tickets gibt es an allen guten Vorverkaufsstellen und online über www.reservix.de und www.eventim.de. Weitere Informationen erhalten Sie über 03391 355 53 00.