Carl Carlton & The Songdogs - High In A Sweet Release

10.01.2021 um 19:30 Uhr

Kulturkirche

 

Eine Sensation! Mit Carl Carlton und den Songdogs kommt am Sonntag, den 10. Januar ein Champions-League-Line-Up von Musikern aus den Bands von Udo Lindenberg und Peter Maffay in die Kulturkirche Neuruppin. Die legendäre Band des Ausnahme-Musikers Carl Carlton geht 20 Jahre nach Gründung in ihrer Original-Besetzung wieder auf Tour!

 

Die Gründung der Songdogs ist ein Glücksfall für alle Rock-Liebhaber und den umtriebigen, stets am Limit arbeitenden, Musiker Carlton, der als Gitarrist, Songwriter und Performer nur einen Arbeitsmodus kennt: „Let’s get it on!“. Robert Palmer, guter Freund und musikalischer Lehrmeister von Carl Carlton, gab im Jahr 1999 den Anstoß zur Bandgründung der international besetzten Songdogs. Damals hatte Carl Carlton schon eine jahrzehntelange Karriere als Musiker für Größen wie Joe Cocker, Eric Burdon, Peter Maffay und Udo Lindenberg hinter sich. Mit den Songdogs schuf sich Carlton, der unermüdliche Netzwerker, die perfekte Plattform, um mit all den hochkarätigen Musiker-Freunden seine tief im Rock, Blues und R’n’B verwurzelten Songs zu präsentieren. Das geniale Debütalbum von 2001 mit dem Titel „Revolution Avenue“, aufgenommen in den Sümpfen Louisianas, spiegelt in beeindruckender Weise die musikalische Seele der Songdogs wider. In den Folgejahren wurden drei weitere grandiose Alben veröffentlicht. Jetzt, 20 Jahre später, sind Carl Carlton & The Songdogs in Originalbesetzung und in Topform wieder voll da!

 

Am Schlagzeug sitzt bei den Songdogs kein geringerer als Bertram Engel, einer der besten Schlagzeuger der internationalen Rockszene. Engel spielte zunächst in Udo Lindenbergs Panikorchester und später auch bei Peter Maffay. Inzwischen ist er seit mehr als 30 Jahren aus beiden Bands nicht mehr wegzudenken. Auch das internationale Musikbusiness lässt nicht lange auf sich warten. Künstler wie Bruce Springsteen, Eric Burdon, Robert Palmer, Jimmy Barnes und Chris Thompson, um nur einige zu erwähnen, engagieren Engel regelmäßig für ihre Projekte und Tourneen.

 

Pascal Kravetz an den Keyboards spielt bereits seit 1988 in der Maffay Band. Auf der Tabaluga Tour 1994 sang er den „Baum des Lebens" und bei Tabaluga 2003 stammten wieder viele Stücke, wie zum Beispiel „Freunde“ oder „Das verschenkte Glück" aus der Feder von Pascal Kravetz. Seinen musikalischen Weg kreuzten u.a. Udo Lindenberg, Jimmy Barnes, Joe Cocker, Robert Palmer, Bruce Springsteen, Stephan Remmler, Mother's Finest, New Legend und Wolfgang Niedecken.

 

Mit dem fantastischen Gitarristen Gary „Moses Mo“ Moore und dem Megabassisten Jerry „Wyzard“ Seay integrieren sich zwei Mitglieder der amerikanischen Funk Rocker Mothers Finest in die Songdogs und kommen damit erneut nach Neuruppin.

 

Das Tourmotto „High In A Sweet Release“ signalisiert einen neugewonnenen Enthusiasmus der fünf Ausnahmemusiker. Nachdem ihre vier Alben über die Jahre einen legendären Status erreicht haben, war es nicht verwunderlich, dass Fans und Publikum sich die Songdogs zurück auf die Bühne wünschten.

 

Tickets gibt es an allen guten Vorverkaufsstellen und online über www.reservix.de und www.evenim.de. Weitere Informationen erhalten Sie unter 03391 355 53 00.