Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Sebastian Pufpaff - Wir nach

15.03.2019 um 20:00 Uhr

Kulturhaus

 

Sebastian Pufpaff ist eine der größten Kabarettbegabungen der jüngeren Generation. Und ja, er heißt wirklich so: Sebastian Pufpaff, der Mann mit dem schicksalhaften Namen, kommt am Freitag, dem 15. März mit in das Kulturhaus Neuruppin.

 

Der Star der deutschen Kabarett-Szene wird auch häufig als der "George Clooney unter den Kabarettisten" angekündigt. In seinem neuen Programm „Wir nach“ präsentiert er einen Mix aus Kabarett und Comedy und Poetry Slam, alles verfeinert mit einem satten Schuss Anarchie.

 

Als Solokünstler konnte er sich bereits mit Auftritten in den WDR-Sendungen Mitternachtsspitzen, Fun(k)haus und mehrfach bei Nightwash sowie bei nuhr im Ersten den Fernsehzuschauern präsentieren.

 

Seine erste Auszeichnung als Solokabarettist erhielt er 2010 im Rahmen des deutschen Kabarett-Wettbewerbs Prix Pantheon, bei dem er „mit einem scharfzüngigen, hintersinnigen und politisch herrlich unkorrektem Auftritt“ die Zuschauer so begeisterte, dass sie ihn mit dem Publikumspreis „Beklatscht & Ausgebuht“ beehrten.

 

Seit 2013 präsentiert er im Kesselhaus der Berliner Kulturbrauerei die von 3sat ausgestrahlte Sendung „Pufpaffs Happy Hour“ und hat sich dabei als ein sowohl im politischen wie im Gesellschaftskabarett gleichermaßen agiler Anchorman etabliert, als welcher er auch den „Prix Pantheon“ auf höchst erfrischende Weise moderierte. Darüber hinaus gehört er zur Kernbesetzung der ZDF heute-show, in der er häufig in der Rolle eines Lobbyisten oder als Vertreter von Arbeitgeberinteressen zu sehen ist.

 

Tickets & Infos: 03391 355 53 00